Cupschiessen 2016 vom Mittwoch 8.Juni wegen schlechtem Wetter, auf Donnerstag 9. Juni verschoben....

Mit einer verrückten Uebung, es regnete ja am Mittwoch wie eine Sau, konnten sich 9 Schützen , davon 7 A und 2 B Mitglieder sich auch am Donnerstag für 's Cupschiessen begeistern und das Küchenteam war auch bereit die Schützen nach dem Anlass zu verpflegen. Der Wechsel hatte sich gelohnt , denn das Wetter war optimal und das zeigte sich auch in den erziehlten Punktzahlen auf.

Das beste Resultat wird in die Jahresmeisterschaft übernommen. Es fehlten 2 B Mitglieder, wo wir Gabi gute Besserung wünschen.  

Ab 17 30 herrschte Hochbetrieb jeder schoss eine Runde!          -Bruno 86, Walter 94, Beatrice 95, Sonja 96, Ignaz 9, Alfred 94, Hans-Peter 93, Roland 91, Hermann 98 .                                                              

Für die Auslosung gab es folgende Paarungen: Sonja 96 - Roland (gesundheitlich) forfait , Ignaz 91 - Hermann 97, Freilos für  H.-P. 95 , Alfred  97 - Bruno 81,  Walter  96 - Beatrice 92 ;                    

Halbfinals: Hans-Peter 83 - Sonja 96 , Hermann 95 - Walter 91, Beatrice 90 - Alfred 93                                                                                      

Final waren den die drei Sieger der Halbfinals unter sich......              

Unser Aeltester Hermann 96 vor Sonja 94 und Alfred 93, gewann.    

Jeder bekam ein Kranzkarte von 10/8/6 Franken.

Anschliessend, kurz vor acht verschob man sich in die Schützenstube um bei gemütlichem Beisammensein mit Spaggeti und Salat verpflegt zu werden.

Das hat noch nie gegeben, dass man einen Anlass so kurzfristig verschoben hat und alle waren da!!!.. Als Scheibenwechsler betätigte sich auch unser Ehrenkassier Guido..der sich erfreut zeigte über die guten Resultate...                                                            

Ein Cupschiessen 2016 bleibt so in besonderer Erinnerung..(kzb